Aufenthaltsort: Startseite -  MK Geldbörsen -  Michael Kors Geldbörsen Leather Silber Dunkle Rosa

Michael Kors Ebay Geldbörsen Leather Silber Dunkle Rosa,von randomisierten kontrollierten Studien um die

Michael Kors Ebay Geldbörsen Leather Silber Dunkle Rosa,von randomisierten kontrollierten Studien um die

Aspirin ist die Standard-Behandlung für akuten ischämischen Schlaganfall, auch wenn Heparine sind weit vorgeschrieben. Wir führten eine systematische Überprüfung von randomisierten kontrollierten Studien, um die Sicherheit und Wirksamkeit von niedermolekulare Heparine (NMH) mit Aspirin in akutem ischämischem Schlaganfall zu vergleichen. Zwei abgeschlossene randomisierte kontrollierte Studien mit insgesamt 1933 Patienten identifiziert wurden; 1-Studie nur Patienten mit vermuteter kardioembolischen Schlaganfall. Und eine Erhöhung des Haupt extrakranielle Blutungen (ODER - 2,57 im Vergleich zu Aspirin wurde die Behandlung mit Heparin mit einer signifikanten Reduktion der symptomatischen venösen Thromboembolien (- - 0,29, 95% Konfidenzintervall [KI] 0,12-0,66 Odds Ratio [OR]) verbunden , 95% CI - 1,01 bis 6,52). Nicht signifikante Erhöhung der End-of-Behandlung Letalität (ODER - 1,35, 95% CI - 0,87 bis 2,08) und symptomatischen intrakraniellen Blutungen (ODER - 1,82, 95% CI - 0,68 bis 4,87) beobachtet; bei Patienten innerhalb von 24 Stunden Symptombeginn behandelt mit Heparin symptomatischen intrakraniellen Blutungen war signifikant erhöht (OR 1,04 bis 17,4 - - 4,26, 95% CI). Schlaganfall Wiederholung (ODER - 1,24, 95% CI - 0,79 bis 1,94) Michael Kors Licht Gelb Satchel und Verschlechterung (ODER - 1,13, 95% CI - 0,85 bis 1,50), während der Behandlung und am Ende der Studie Tod (ODER - 1,00, 95% CI - 0.77- 1.30) oder Abhängigkeit und Letalität (ODER - 1,03, 95% CI - 0,85-1,25) nicht zwischen Michael Kors Ebay Geldbörsen Leather Silber Dunkle Rosa den zwei Behandlungen unterscheiden. Kein Vorteil der NMH über Aspirin bei Patienten mit vermuteten kardioembolischen Schlaganfall gesehen. Niedermolekulares Heparin sollte kein Aspirin in der Routine Behandlung von Patienten mit ischämischem Schlaganfall, auch mit vermuteten kardioembolischen Hub zu ersetzen. Copyright © 2002 National Stroke Association
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung
Letzte Kommentare